BLANCPAIN SPRINT CUP

Fünf Veranstaltungen – Zehn Rennen

Fahrzeug


Lamborghini Huracán GT3
5200 ccm V10-Saugmotor
560 PS

Team

 
Grasser Racing Team
Teamkollege: Ezequiel Perez Companc (ARG)
Website: www.grasser-racing.com

Norberts drittes Jahr im Blancpain Sprint Cup

Nach zwei Jahren im Ferrari wird Norbert Siedler in diesem Jahr zum ersten Mal mit dem Lamborghini Huracán im Blancpain Sprint Cup antreten. Die Serie gilt als Topklasse der europäischen GT3-Szene. Sein Cockpit vom Grasser Racing Team teilt sich Norbert mit dem jungen Argentinier Ezequiel Perez Companc. An jedem Wochenende werden zwei Rennen über 60 Minuten mit einem Fahrerwechsel in der Mitte ausgetragen. Das erste Rennen ist das Quali-Race und bestimmt die Startposition für das Hauptrennen, in dem der Großteil der Meisterschaftspunkte vergeben wird.

 

Kalender 2017

01. – 02. April 2017 – Misano (IT)

06. – 07. Mai 2017 – Brands Hatch (GB)

02. – 04. Juni 2017 – Zolder (BE)

25. – 27. August 2017 – Budapest (HU)

15. – 17. September 2017 – Nürburgring (DE)