NACHRICHTEN aktuell

Glück im Unglück für Norbert Siedler und das Haribo Racing Team beim 24h-Qualifikationsrennen

Nach einem tollen sechsten Platz in der Qualifyingrunde für das Qualifikationsrennen zum 24h-Rennen auf dem Nürburgring schied der Haribo-Porsche gut im Rennen liegend aus.



Pech für Norbert Siedler beim Saisonauftakt der VLN

Viel hatte sich der Wildschönauer für den Saisonauftakt der VLN vorgenommen, am Ende machte ein bekanntes Problem mit dem ABS allerdings den angepeilten Platz im Spitzenfeld unmöglich. Der Defekt, der Siedler und seine Haribo-Teamkollegen Hans Guido Riegel und Mike Stursberg zur Aufgabe zwang, führte bereits früh im 4-Stunden-Rennen zum Ausfall.



Hydraulikproblem wirft Norbert Siedler nach Teamwechsel zurück

Ein Teamwechsel in letzter Sekunde, eine starke Anfangsphase, und ein 45-minütiger Reparaturstopp in der Boxengasse. Das legendäre 12-Stunden-Rennen von Sebring verlief für Norbert Siedler äußerst ereignisreich. Mit seinen neuen Teamkollegen Patrick Dempsey, Andrew Davis und Joe Foster erreichte er das Ziel auf Platz 15 – das Maximum nach einem ungeplanten Austausch der Lenkeinheit.



SPONSOREN 

sponsor_klatt.pngsponsoren_remus.pngsponsoren_kaiserchalet.pngsponsoren_crefo.pngsponsoren_prometall.pngsponsoren_stadler.png

PARTNER

NOrbert_Website_Haibo.pngSiedler_Rennarzt.png